DIE IDEEÜBER UNSVERANSTALTUNGENPRESSE UND BILDERKONTAKTPARTNER
aktuelle VeranstaltungVeranstaltungskalenderRückblickOrte und Wege
 

Veranstaltungen im Ökumenischen Forum HafenCity
und an weiteren Orten

   

 

27. Januar 2015, Dienstag, 18.00 - 18.30 Uhr

Altkirchliche Lichtvesper 

Bei Einbruch der Dunkelheit versammeln wir uns, um Christus, das Licht, das niemals verlöscht, zu feiern. An der Osterkerze wird eine Danksagung gesungen.

Mit Vikar Walter Jungbauer

Ort: Ökumenische Kapelle

4. Februar 2015, Mittwoch, 18.00 - 19.00 Uhr
Öffentlicher ökumenischer Vespergottesdienst
im Rahmen der 42. St. Ansgar-Woche der Katholischen Kirche in Hamburg
Mit Weibischof Dr. Hans-Jochen Jaschke
Predigt: Pastorin Corinna Schmidt (Geistliche Leitung Ökumenisches Forum HafenCity)
Thema: Psalmen entdecken - geistliche Würze schmecken. Wohl dem, der Lust hat an den Weisungen Gottes (Psalm 1)
Ort: Sankt Sophien (Katholische Pfarrgemeinde), Weidestraße 53, 2208 Hamburg-Barmbek

5. Februar 2015, Donnerstag, 19.00 Uhr
Das Kleingedruckte. Eine Liedrevue durch 2000 Jahre Kirchenmusik
Teil II: Heilig, herrlich, himmlisch - all around Ansgar
Referenten: Norbert Hoppermann und Dr. Thomas Kroll
im Rahmen der 42. St. Ansgar-Woche der Katholischen Kirche in Hamburg
Ort: Ökumenische Kapelle

5. Februar 2015, Donnerstag, 19.00 - 21.00 Uhr
"Mission impossible?"
Christliches Zeugnis in einer (post-) säkularen Welt
im Rahmen der 42. St. Ansgar-Woche der Katholischen Kirche in Hamburg
Referenten: Pastorin Romi Marcia Benke (Generealsekretärin des Brasilianischen Kirchenrates), Pater Dominik Terstriep SJ (Stockholm)
Eine Veranstaltung des Zentrums für Mission und Ökumene und der Katholischen Akademie Hamburg 
Ort: Ökumenisches Forum HafenCity
 

14. Februar 2015, Samstag

Worship United

Ein Lobpreisgottesdienst für Jung und Alt. Zum zweiten Mal dürfen wir Raum geben für Gotteslob und einen spannenden Nachmittag.

Ort: Ökumenische Kapelle

18. Februar 2015, Mittwoch, 18.30 Uhr
Eröffnung der neuen Ausstellung "Guck ma! Fotos für globale Gerechtigkeit"
Was ist gerecht, was ungerecht? Wie gehen wir im Alltag und global fair miteinander um? Können Shirts und Schokolade unfair sein? Wie können wir selbst gerechter handeln und andere dazu motivieren? Seit 2011/12 haben sich 750 junge HamburgerInnen im Alter von 12-25 Jahren mit Fragen zum Thema Fairness und Fair Trade auseinander gesetzt und ihre Ideen in Fotos festgehalten. In bisher drei Wettbewerbsrunden unter der Schirmherrschaft des Hamburger Fotografen Christoph Siegert entstanden mutige, innovative Bilder. Das Ökumenische Forum HafenCity zeigt ausgewählte Fotografien der Preisträger aus drei Jahren. Zur Vernissage werden neben Christoph Siegert die Projektleiterin Dr. Friderike Seithel und einige der jungen KünstlerInnen anwesend sein und Fragen zum Projekt, ihrer Arbeit und ihren Einfällen beantworten.
Mit: Christoph Siegert (Fotograf) Dr. Friderike Seithel (Projektleitung „Guck ma“) u.a. Moderation: Pastorin Corinna Schmidt
Klavier und Gesang: Akvile Kalinaite

Zur Ausstellung werden Collage-Workshops für Schulklassen/Jugendgruppen zu „Fairness + globale Gerechtigkeit“ angeboten.
Weitere Infos unter: https://fotoprojektguckma.wordpress.com
E-Mail: guckma@hamburgmalfair.de
Weitere Informationen zu "Guck ma" finden Sie hier.
Ort: Ökumenisches Forum HafenCity/ Weltcafé ElbFaire

6. März 2015, Freitag, 12.00 Uhr
Weltgebetstag: Bahamas

Frauen aller Konfessionen laden zum Gottesdienst ein
Der Weltgebetstag ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen, der jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, gefeiert wird. Der Gottesdienst wird jährlich von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Diese Frauen sind Mitglieder in unterschiedlichen christlichen Kirchen. Auch in unzähligen Gemeinden in ganz Deutschland organisieren und gestalten Frauen in ökumenischen (=konfessionsübergreifenden) Gruppen den Weltgebetstag. Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene!
Ablauf des Weltgebetstags im Ökumenischen Forum HafenCity:
12.00 Uhr - Informationen über die Bahamas und das dortige Kirchenleben
13.00 Uhr - Mittagsgebet in der Kapelle nach der Liturgie des Weltgebetstages
Im Anschluss gemeinsames Mittagessen im Weltcafé ElbFaire

Anmeldung für das Mittagessen per E-Mail an pastorin@oefh.de oder telefonsich unter 040-369002-781 

18. März 2015, Mittwoch 18.00 - 19.45 Uhr

Heilsames Singen

Weitere Abende: 25. März, 1. April, 15. April, 22. April

Leitung: Dörte Massow (Musikpädagogin, spirituelle Wegbegleiterin)
Teilnahmebeitrag €45,- (für alle 5 Abende)

Anmeldung bitte bei Dörte Massow unter Tel.: 040 - 20 94 77 33 oder per E-Mail an: d.massow@web.de

In Kooperation mit dem Projekt Spiritualität, www.projektspiritualitaet.de
+) Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Hamburg-Ost


20. März 2015, Freitag, 16.00-19.00 Uhr
Kleidertausch
Tauschen statt kaufen – das ist die Devise beim Kleidertausch. Einfach mal den Schrank ausmisten, anderen mit gut erhaltener Kleidung eine Freude machen und selbst neue Lieblingsstücke finden. Zum 2. Mal findet diese Aktion in Kooperation mit Greenpeace Energy in unseren Räumen statt. Getauscht wird eins zu eins. Die maximale Anzahl der mitgebrachten Kleidung liegt bei zehn Stücken. Bitte beachten Sie, dass das Tauschmaterial in gutem Zustand, gewaschen und gebügelt sein sollte.
Rund um den Kleidertausch könnnen Sie in unserem Weltcafé ElbFaire frisch zubereitete vegetarische Biogerichte und fair gehandelten köstlichen Kaffee genießen.
Ort: Ökumenisches Forum HafenCity / Weltcafé ElbFaire

20. März 2015, Freitag, 19.30 Uhr
Diskussionsrunde zum Abschluss der Ausstellung Guck ma! Fotos für globale Gerechtigkeit
Zum Abschluss der Fotoausstellung „Guck ma! Fotos für globale Gerechtigkeit“ geht es um den praktischen Umgang mit fairen Produkten und Fairem Handel(n). Dazu haben wir ExpertInnen eingeladen, die aus ihren Perspektiven über öko-faire Landwirtschaft, faire Kleiderproduktion und Fairen Handel berichten. Wie können wir unseren Alltag gerechter gestalten? Ist fair trotzdem schön, lecker und einfach?
Zu Gast auf dem Podium:
Martin Grunert (Ökomarkt e.V.), Uli Ott (Marlowe Nature),
Angelika Szeliga (Oikokredit), Katja Tauchnitz (Fair Trade Stadt Hamburg) u.a.
Moderation: Pastorin Corinna Schmidt


25. März 2015, Mittwoch, 18.00 - 19.45 Uhr

Heilsames Singen mit Dörte Massow

Weitere Abende: 1., 15., 22. April

Anmeldung bei D. Massow unter 040 / 20 94 77 33 oder d.massow@web.de.

Spontane Teilnahme auch möglich. Teilnahmebeitrag: 9 €

Ort: Ökumenische Kapelle HafenCity

 

1. April 2015, Montag, 18.00 - 19.45 Uhr

Heilsames Singen mit Dörte Massow

Weitere Abende: 15. Und 22. April

Anmeldung bei D. Massow unter 040 / 20 94 77 33 oder d.massow@web.de.

Spontane Teilnahme auch möglich. Teilnahmebeitrag: 9 €

Ort: Ökumenische Kapelle HafenCity

 

15. April 2015, Montag, 18.00 - 19.45 Uhr

Heilsames Singen mit Dörte Massow

Letzter Abend: 22. April

Anmeldung bei D. Massow unter 040 / 20 94 77 33 oder d.massow@web.de.

Spontane Teilnahme auch möglich. Teilnahmebeitrag: 9 €

Ort: Ökumenische Kapelle HafenCity

 

22. April 2015, Mittwoch, 18.00 - 19.45 Uhr

Heilsames Singen mit Dörte Massow

Anmeldung bei D. Massow unter 040 / 20 94 77 33 oder d.massow@web.de.

Spontane Teilnahme auch möglich. Teilnahmebeitrag: 9 €

Ort: Ökumenische Kapelle HafenCity

25. April, Samstag
Schätze des Glaubens
Uhrzeit und weitere Informationen folgen.


 

 


Ökumenisches Forum HafenCity, Shanghaiallee 12-14

Ökumenische Kapelle

geöffnet täglich von 10 bis 18.30 Uhr

Ausatmen und Atemholen
Tägliche Gebete in der Ökumenischen Kapelle

Mittagsgebet: Montag, Mittwoch und Freitag 13.00 - 13.15 Uhr
Abendgebet: Dienstag und Donnerstag 18.00 - 18.15 Uhr

Fair und Bio im Weltcafé
ElbFaire
Kuchen, Kaffee, Mittagsimbiss...
Speisen und Salate - bio und regional, Kaffee und Tee aus fairem Handel,
Kuchen aus der Biobäckerei, Säfte aus der Region

Faires zum Mitnehmen: Kaffee, Tee, Wein, Süßigkeiten, Geschenkartikel

Kontakt: weltcafe@elbfaire.de


 

Grüner Innenhof mit Spielplatz und Terrasse
Großer und kleiner Veranstaltungssaal

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 11 – 18 Uhr,
Samstag 13 - 18 Uhr und nach Absprache


 

Hamburger Gruppe des Laurentiuskonvent
Dr. Gabriela Boni-Tamm, Jutta Boysen, Antje Heider-Rottwilm, Dr. Martin Heider,

Maria Lauel, Dörte Massow, Ludwig Massow

Mit-Bewohnerin auf Zeit: Dr. Reiner Klick, Anja Vollendorf
Telefon 040 – 369002 782

Email: hafencity@laurentiuskonvent.de

 

 


Ökumenische Hausgemeinschaft mit dem Laurentiuskonvent

Shanghaiallee 12-14, 20457 Hamburg

U4 Haltestelle HafenCity Universität
U1 Haltestelle Meßberg
Bus 111 Haltestelle Shanghaiallee
Metrobus 6, Haltestelle St. Annen

 

info@oekumenisches-forum-hafencity.de

www.oekumenisches-forum-hafencity.de
www.laurentiuskonvent.de
www.elbfaire.de


 




<noscript> <h1><a href="../linklist.html"><big><em>site index</em></big></a></h1> </noscript>